Bodensee, Leben, Lindau, Sommer
Schreibe einen Kommentar

All you need im Strandbad

Alles was man beim Baden braucht ich beim Baden brauche um glücklich zu sein ist folgendes:

Handtücher

Zwei um genau zu sein. Eins zum Draufliegen und eins zum Abtrocknen. Im Idealfall Geschenke von lieben Freundinnen, an die man bei dieser Gelegenheit immer wieder erinnert wird. Eines war ein Geburtstagsgeschenk und eines ein Überraschungs-Hochzeitsgeschenk. Und  perfekterweise in der sommerlich-fröhlichen Farbkombi orange-pink. Wenn das nicht gute Laune macht!

Lesestoff

Im Moment der letzte Teil einer von mir sehr geschätzen Buchreihe über die verrückte Detektiv-Familie Spellman. Die Bücher von Lisa Lutz sind ähnlich wie die von Jasper Fforde ein eigener Blogpost wert. Mal sehen.

Rätselstoff

Nämlich P.M. Logicals. Genau dieses Heft und kein anderes! Dabei geht es darum, nach einer bestimmten Logik Kästchen auszumalen, die bei richtiger Lösung ein mehr oder weniger originelles Bild ergeben. Wichtig ist dabei auch ein Bleistift mit integriertem Radiergummi, um die Fehler wieder auszuradieren. Aber wenn man total feststeckt, kann man immer wieder zur Lektüre zurückkehren. Abwechslung ist das Stichwort!

Für die Gesundheit

Sonnenschmotz und Sonnenbrille. Wir sind ja vernünftig.

Kleingeld

Für Eis oder Pommes oder Pizza. Oder alles drei. Man kann es mit der Vernunft schließlich auch übertreiben, findet Ihr nicht?

Ich wünsche allerseits eine grandiose Sommerwoche!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.