Monate: Januar 2015

Würzige Walnüsse

…waren mein Mitbringsel für unsere Handarbeitsrunde gestern. Pardon! Wir sagen ja HandVERGNÜGEN, gell Steffi? Eine Gartenfrucht habe ich im Herbst unterschlagen: Die Walnüsse. (Woher kommt eigentlich dieser Name?) Die Ernte schlummerte im Keller in einen Körbchen und wurde am Wochenende endlich verarbeitet. Nach einem Rezept aus dem Kochbuch, aus dem auch der Blitzkuchen stammt. Und […]

Die neue Müllstation

So. Heute kann ich endlich mal wieder ein selbstgemachtes Projekt vorstellen! I proudly present: Unsere neue Müllstation! Tadaaa! Das Recycling Konzept hier in Lindau ist anders. Es gibt hier nämlich keinen gelben Sack, sondern einen grünen. In den grünen Sack dürfen aber z. B. keine Dosen. Die muss man extra sammeln. Und für den grünen […]

Seespaziergang

Puh. Das war heute dringend notwendig! Unsere rauchenden Köpfe ein bisschen an die frische Luft zu bringen. Wie praktisch, dass da (fast) gleich vor der Haustür so ein wunderschöner See liegt. Ich bin so froh, wieder hier zu sein! Well. This was absolutly necessary today! To get our smoking heads out to some fresh air. […]

Ein Küchenexperiment

Unsere Mikrowelle fristet eher ein kümmerliches Dasein. Aber gestern hatte sie ihren großen Auftritt! Ich habe etwas ausprobiert, was ich schon lange mal machen wollte: Einen Blitzkuchen backen. Das Rezept ist ganz einfach: jeweils drei Esslöffel Mehl, Zucker und Kakao in einer Tasse verrühren, noch etwas Vanillezucker dazu, ein Ei und wieder jeweils drei Esslöffel […]

Serien 2014

Genau kann ich es nicht mehr sagen, aber die Vorliebe für Fernsehserien hat bei mir glaube ich mit »Ein Colt für alle Fälle« begonnen. Erinnert Ihr Euch? In der Zwischenzeit hat sich in Sachen Serien viel getan, und ich schaue immer noch gerne.  Heute möchte ich Euch »meine« Serien 2014 vorstellen. Dazu wollte ich eigentlich […]

Kalenderschwemme

Willkommen im Jahr 2015! Unglaublich, oder? Dass es schon so weit ist. Wenn man sich die Zahl so anschaut, fühlt man sich fast wie in einem Sience Fiction Roman. Oder geht das nur mir so? Welcome to the year 2015! Unbelievable, isn’t it? That we’ve come so far. If I look at this number, I […]