Alle Artikel in: Garten

Hallo Frühling!

Gerade werden wir in unserem Garten von einem üppig blühenden Aprikosenbäumchen begrüßt. Den Baum haben wir zur Hochzeit geschenkt bekommen. Und auch wenn es der Ersatzbaum ist, weil es dem Originalbaum bei uns irgendwie nicht gefallen hat, ist es für mich trotzdem unser Hochzeitsbaum. Letztes Jahr gab es etwas in der Größenordnung von drei Aprikosen, […]

Warum es hier gerade so still ist

Was ist denn hier los, die Frau K. schreibt ja gar nix mehr! Hat sie das Interesse am Bloggen verloren? Fällt ihr nichts mehr ein? Oder gibt es einen anderen Grund? Die Wahrheit ist, dass ich gerade nicht mehr viel Energie übrig habe. Vor drei Wochen habe ich vorübergehend meine Arbeitsstelle gewechselt. Ich habe wieder […]

Apfelkuchen für zwei Personen

Heute mal wieder ein kleiner Gruß aus der Küche. Oder besser: aus der  Backstube. Bei Slomo hab ich schon vor längerer Zeit ein Apfelkuchenrezept entdeckt, das perfekt ist für unseren Minihaushalt. Der Kuchen misst nämlich nur 20 cm im Durchmesser, aber er schmeckt wie ein Großer! Außerdem  hat er offensichtlich schon eine lange Blogreise hinter […]

Die dümmsten Bauern…

Was hier aussieht wie leicht unförmige Wachteleier, ist in Wirklichkeit unsere Kartoffelernte. Oder wenigstens ein Teil davon. Ich tröste mich damit, dass die Kartoffelgröße ja angeblich Rückschlüsse auf die Intelligenz der Erzeuger zulässt 🙂 Aber keine Angst! Die Gefahr, dass wir jetzt überheblich werden, besteht nicht. Ein paar größere Exemplare waren schon auch dabei.

Die Geschichte vom Unkrautbeet

Ja, wir haben ein Unkrautbeet. Genauer gesagt, wir hatten ein Unkrautbeet. Aber der Reihe nach: Ganz am Anfang des Gartenjahres, als wir uns überlegt haben welches Gemüse wir anbauen wollen, standen unter anderem Pastinaken auf der Liste. Weil die gut schmecken und wir uns das so schön vorgestellt haben: die weißen Würzelchen aus der Erde […]

Alle Jahre wieder

…findet unser Grillfest statt. Diese Tradition hat Herr K. schon vor Jahren ins Leben gerufen, und gestern war es wieder soweit. Das Wetter hat uns am Vormittag in bisschen zur Verzweiflung getrieben, aber als es dann losging war es perfekt. Es gab fantastisches Essen von Grillmeister S.F. aus L. Wow! (Überraschungs-)Gäste aus Nah und Fern. […]

Unterm Nussbaum

Was tun, wenn sogar das Seewasser Badewannentemperatur hat und wenig Abkühlung bringt? Unser Rezept bei dieser Hitze war heute: Hängematten im Schatten des Nussbaums aufhängen, Minzwasser bereitstellen, reinlegen und dann gaaaanz lange nicht mehr bewegen. Höchstens ein bisschen schaukeln — schließlich wird jeder kleinste Luftzug dankbar angenommen. What to be done when even the water […]

Platz da!

Heute mussten die Radiesle dem neuen Bohnengestell weichen. Mal schauen, ob die Bohnenernte diesmal besser ausfällt als letztes Jahr. Die Radieschenausbeute schaut ebenfalls üppiger aus als sie war, weil sie nicht nur uns, sondern auch diversen Erdbewohnern geschmeckt haben. Was wäre das Gärtnerleben einfach ohne die blöden Schädlinge. Hmpf. Was ist sonst noch so los […]

Saisoneröffnung

Die diesjährige Gartenhaus-Saison ist offiziell eröffnet! Mit einem Stück Rhabarberkurchen aus eigener Herstellung haben wir es uns am Wochenende kurz gutgehen lassen. Langes Nichtstun können wir uns gerade nicht leisten. Während Herr K. an seiner Selbständigkeit bastelt, versuche ich aus der neben neuem Fulltimejob verbleibenden Zeit das meiste rauszuquetschen. Trotzdem bleibt vieles auf der Strecke. […]

Schnecken-Theorie

Vor Schnecken fürchte ich mich im Garten am meisten. Obwohl es natürlich viele andere Feinde für unsere zarten Pflänzchen gibt. Aber Schnecken kenne ich halt schon und weiß, wie gemeingefährlich sie sein können. Deshalb halte ich meine Augen offen und schreite sofort zur Tat, wenn ich eine Schnecke sehe. Egal von welcher Sorte. Bisher finde […]